Das Organisationsmanagementsystem (kurz: OMS) ist ein umfassendes Intranet, dass seit August 2015 vom Interverband für Rettungswesen genutzt wird. Es beinhaltet viele Funktionen, die stetig erweitert und optimiert werden. Unter anderem lassen sich Kurse verwalten, Anerkennungen verschiedener Organisationen bearbeiten, Events verwalten, Sitzungen anlegen und vieles mehr.

Der Interverband für Rettungswesen IVR ist die Dachorganisation des medizinischen Rettungswesens in der gesamten Schweiz. Dementsprechend viele Daten müssen im OMS erfasst und verwaltet werden.

So hat das OMS inzwischen über 51.190 registrierte User und es wurden, seit Beginn der Plattform vor fast zwei Jahren, mehr als 8.430 medizinische Kurse erstellt.

Die Kurse wurden von den 1.140 Schweizer Standorten erstellt, die mittlerweile im OMS registriert sind.

Und die Tendenz ist weiter steigend….

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare